Allgemein

„Afropéennes – Afropäerinnen“ – afrodiasporische Dramatik aus Frankreich und Belgien: Auftakt am 14. März mit Rébecca Chaillon

WHITEWASHINGRébecca ChaillonPerformanceSA. 14. März 2020 – 20:30 Uhr Am Flutgraben 3 In Französisch mit deutschen ÜbertitelnIm Anschluss an die Vorstellung findet ein Publikumsgespräch mit der Regisseurin Rébecca Chaillon statt.  Text und Regie: Rébecca Chaillon, Aurore Déon et al.Technik: Myriam AdjalleVerwaltung/Produktion: Mara Teboul – L’œil écouteÜbersetzung/Übertitel: Lisa WegenerEintritt: kostenlos, Reservierung erwünscht unter info@afropeennes.drama-panorama.comEingeschränkt barrierefrei (Für weitere Informationen: […]

Veranstaltung

Ein Stück: Tschechien 2020

Festival des tschechischen Gegenwartstheaters in Berlin 05. – 10.06.2020 im Ballhaus Ost und dem Tschechischen Zentrum Berlin Drama Panorama: Forum für Übersetzung und Theater e. V. und Tschechisches Zentrum Berlin präsentieren auch in diesem Jahr zwei tschechische Gastspiele und drei neue Theaterstücke in szenischen Lesungen. Das Festival des tschechischen Gegenwartstheaters Ein Stück: Tschechien geht in […]

Veranstaltung

Drama Panorama beim Malá-inventura-Festival in Prag

Das Programm PRALIN verbindet die Prager und die Berliner freien Theaterszenen und initiiert gemeinsame Projekte. So werden z. B. zum Prager Festival der freien Theaterszene Akteure aus Berlin eingeladen, um künstlerische und organisatorische Vernetzungen zu fördern. Eines der sichtbarsten Projekte von Drama Panorama ist das Festival des tschechischen Gegenwartstheaters Ein Stück: Tschechien, das Gastspiele und […]

Allgemein

Theaterübersetzung bei der DG

Die Dramaturgische Gesellschaft (DG) ist einer der vielen Nachbarn von Drama Panorama im Kunstquartier Bethanien. Ihre Jahresversammlung findet vom 06.-09.02.2020 im NT Gent unter dem Motto COMMON – Allies, Activists, and Alternatives in European Theatre statt. Von Drama Panorama ist Yvonne Griesel vertreten. Hier ein Auszug aus dem Programm: 14:30–16:00 NTGent Schouwburg, Rehearsal Attic Round […]

Allgemein

Stammtisch Januar 2020

Liebe Freundinnen und Freunde der Theaterübersetzung, der erste Mittwoch des neuen Jahres wird auf Neujahr fallen. Wir verschieben daher den Januarstammtisch auf den 08. Januar. Der Februarstammtisch wird dann wie gewohnt am 05. Februar stattfinden. Wie immer von 13-14 Uhr im Restaurant „3 Schwestern“ im Kunstquartier Bethanien. Wir freuen uns auf Euch! Bis dahin wünscht […]

Veranstaltung

¡Adelante! – Festival in Heidelberg

Alle Interessierten an Kultur und Politik des iberoamerikanischen Raums, wo tradierte staatliche Strukturen zerbrechen, Millionen Menschen in die Hungermigration quer durch den Kontinent gezwungen werden und eine enttäuschte Zivilbevölkerung  ihre Empörung in großen Manifestationen auf die Straßen trägt, möchten wir auf das 2. Festival des iberoamerikanischen Theaters ADELANTE (1. – 8. Februar 2020) hinweisen. Das […]

Veranstaltung

Drama Panorama bei Parataxe VI am LCB

Symposium am Samstag den 23.11. ab 13:00, Abendveranstaltung um 19:30Mit Zaia Alexander, Antje Rávik Strubel, Barbora Schnelle, Anna Galt, Mehdi Moradpour, Kate McNaughton und vielen anderen Dass in Berlin Literatur nicht nur auf Deutsch entsteht, ist bekannt. Die Literatur der Migrationsgesellschaft ist vielsprachig, und multipliziert wird sie durch die vielen literarischen Übersetzerinnen und Übersetzer dieser Stadt. Das sechste Parataxe-Symposium ist der internationalen […]

Veranstaltung

„67/ 871“ bei den Theatertagen 2019 in Heidelberg

von Elena GreminaEnsembles: Drama Panorama: Forum für Theater und Übersetzung e. V. & Theater Pokolenyi Die fast 1,1 Millionen Toten der Leningrader Blockade gehören zu den eher weniger beachteten Opfern des Nationalsozialismus. Diese große Tragödie bietet dem Theater auf unterschiedlichen Ebenen reiches Material für eine künstlerische Auseinandersetzung und ermöglicht mit Hilfe von Originaldokumenten ein Erfahrbarmachen […]