Veranstaltung

EIN STÜCK: TSCHECHIEN 2018 : Biografien

Biografien der Dramatiker*innen und Regisseurinnen des diesjährigen Festivals tchechischer Gegenwartsdramatik Dramatiker*innen David Drábek (*1970) studierte Film- und Theaterwissenschaft an der Philosophischen Fakultät der Palacký-Universität in Olomouc. Als Dramaturg und Regisseur arbeitete er an mehreren Theatern, u. a. am Moravské divadlo/Mährischen Theater in Olomouc und am Theater Minor in Prag. Von 2008 bis 2017 war er […]

„Wunsch, Indianer zu werden“

Sprachübergreifende Fortbildung zum Artikelgebrauch im Deutschen Für literarische ÜbersetzerInnen und andere Interessierte Leitung: Gabriele Leupold und Eveline Passet Das Deutsche ist, wie die meisten Sprachen in Europa, eine sogenannte Artikelsprache. Allerdings verraten Wendungen wie Kafkas Titel, dass dem nicht immer so war und die Grammatikalisierung auch jetzt noch nicht abgeschlossen ist. In ihrer sprachhistorischen und […]

Veranstaltung

Die erste Textwerkstatt von Drama Panorama: LULÚ von Bezerra

Pünktlich zum Frühlingsbeginn am 21. März 2018 wird gleichzeitig die erste Werkstatt in der Reihe mit gewisser Feierlichkeit, gewohnt professionell und krankheitsbedingt ein wenig familiär begangen. Wir sind zu sechst, eine gute Anzahl für konzentrierte Arbeit. Die Übersetzerin Franziska Muche führt kurz in Autor und Text ein (LULÚ von Paco Bezerra), erwähnt auch seine Entstehungsgeschichte […]

Veranstaltung

EIN STÜCK: TSCHECHIEN 2018 – Vorankündigung

Drama Panorama: Forum für Übersetzung und Theater e. V. und Tschechisches Zentrum Berlin präsentieren auch in diesem Jahr das Festival tschechischer Gegenwartsdramatik Ein Stück: Tschechien 2018. Programm Samstag, 26. Mai, 20:00 Uhr, tak Theater Aufbau Kreuzberg   Der Schauspieler und Schreiner Majer äußert sich zum Zustand seines Heimatlandes von David Zábranský Gastspiel des Theaters Studio […]

Veranstaltung

Zu Gast: Gabriel Ochoa und sein neues Stück

Der spanische Theaterautor und -regisseur Gabriel Ochoa ist vom 15.-20. Februar in Berlin eingeladen zur Berlinale (Marketplace für Filmprojekte). Hedda Kage, die drei seiner Stücke übersetzt hat (DEN HAAG, BEGEHREN UND LUST* (gemeinsam mit Eduard Bartoll), GERECHTE? KRIEGE?), möchte die Kollegen von Drama Panorama zu einer Begegnung mit dem Autor/Regisseur am 16. Februar um 18.00 […]

Allgemein

Monatlicher Stammtisch am 07. Februar

Drama Panorama lädt am 7.Februar 2018 zum zweiten Stammtisch dieses Jahres im Restaurant „3 Schwestern“ (Kunstquartier Bethanien). Zwischen 13 und 14 Uhr ist Zeit zum Mittagessen, Kennenlernen und Austausch über Übersetzung und Theater. Die Speisekarte des „3 Schwestern“ bietet neben Deftigem stets auch vegetarische und vegane Gerichte. Die trüben politischen Aussichten auf unserer europäischen Karte […]

Veranstaltung

67/871 – Die Russland-Premiere

67 Geschichten aus 871 Tagen der Leningrader Blockade Russische Premiere in St. Petersburg am 27./28. Januar 2018 Weit über eine Million Menschen sind zwischen dem 8. September 1941 und dem 25. Januar 1944 in der von der Wehrmacht eingeschlossenen Stadt Leningrad ums Leben gekommen. Die Erinnerung an eines der schwersten Kriegsverbrechen der Wehrmacht könnte in Russland und […]