Kommentare 0

Ausschreibung verlängert! Dragón – der dreiköpfige Drache. Dramenübersetzung und Theaterübertitelung in der Praxis

21.06.2021 12:00 – 16:00 Uhr
Teilnahme kostenlos
Leitung: Franziska Muche
Impulsvortrag: Dr. Yvonne Griesel
Begrüßung: PD Dr. Vera Elisabeth Gerling

Das Übersetzen von Dramentexten bietet je nach Stück und Kontext ganz unterschiedliche Herausforderungen: Inwiefern übersetzt man anders, wenn man im Hinblick auf eine deutschsprachige Inszenierung übersetzt und wenn man ein Gastspiel übertitelt? Was macht der begrenzte Platz der Übertitel und die Notwendigkeit der Lesbarkeit/ Rhythmisierung mit dem Text? Wie geht man mit Wortspielen oder lokalen Bezügen um? Wie lassen sich die Feinheiten der Sprache trotz der Verknappung teils kompensieren, welche Aspekte werden durch die Knappheit noch akzentuiert? Welche Herausforderungen für Übersetzung und Übertitelung ergeben sich aus digitalen und analogen Formaten? Gearbeitet wird am Beispiel des chilenischen Stücks Dragón von Guillermo Calderón, das von der Übersetzerin Franziska Muche sowohl „literarisch“ übersetzt als auch im Rahmen des Festivals Theater der Welt übertitelt wird, sowie an ausgewählten Textstellen, die von den Teilnehmer*innen übersetzt worden sind.

Der Workshop wird als Online-Seminar im digitalen Raum stattfinden. Genauere Informationen folgen bei erfolgreicher Bewerbung.

ANFORDERUNGEN

Die Werkstatt richtet sich an Übersetzer*innen, Studierende und Theatermacher*innen. Gearbeitet wird sprachübergreifend, Spanischkenntnisse sind nicht erforderlich.
Bewerbungen bitte per E-Mail mit Lebenslauf und kurzem Motivationsschreiben an: Drama Panorama e. V., Dorothea Lautenschläger dorothea.lautenschlaeger@drama-panorama.com.
Fakultativ können die Bewerber*innen kurze Textausschnitte in Original und Übersetzung / Übertitelung (max. 1.500 Zeichen) einreichen, die beispielhaft für bestimmte Probleme / Fragestellungen stehen.

Bewerbungsfrist verlängert bis 10. Juni!

Die verbindliche Einladung zur Werkstatt erfolgt am 14. Juni 2021.

Schreibe eine Antwort