Alle Artikel mit dem Schlagwort “Drama

Kommentare 0

Ein Stück: Tschechien 2020

Festival des tschechischen Gegenwartstheaters in Berlin 05. – 10.06.2020 im Ballhaus Ost und dem Tschechischen Zentrum Berlin Drama Panorama: Forum für Übersetzung und Theater e. V. und Tschechisches Zentrum Berlin präsentieren auch in diesem Jahr zwei tschechische Gastspiele und drei neue Theaterstücke in szenischen Lesungen.… Weiterlesen

Stammtisch Januar 2020

Liebe Freundinnen und Freunde der Theaterübersetzung, der erste Mittwoch des neuen Jahres wird auf Neujahr fallen. Wir verschieben daher den Januarstammtisch auf den 08. Januar. Der Februarstammtisch wird dann wie gewohnt am 05. Februar stattfinden. Wie immer von 13-14 Uhr im Restaurant „3 Schwestern“ im… Weiterlesen

QUEERE DRAMATIK 2020: STÜCKAUSWAHL

Im zweiten Band der Buchreihe Drama Panorama rücken alternative künstlerische Positionen und nicht-binäre Realitäten in der zeitgenössischen Dramatik in den Fokus. Eine Auswahl von neun Stücken wird 2020 in deutscher Übersetzung im Neofelis Verlag erscheinen: Dany Boudreault (e) un genre d‘épopé (Übersetzt von: Wolfram Höll)… Weiterlesen

PAP-Fachtag „Übersetzen!“

Das PAP (Performing Arts Programm), ein Projekt des LAFT Berlin, veranstaltet in diesem Jahr seinen Fachtag zum Thema Sprache(n) im Theater unter dem Titel „ÜBERSETZEN! – Fachtag zu Sprache und Transfer in internationalen Produktionen“. Drama Panorama ist konzeptionell beteiligt und auch personell vertreten in den… Weiterlesen

EURODRAM: die Auswahl 2019

Die diesjährige Auswahl ders deutschsprachigen Eurodram-Komitees ist nun öffentlich. Das deutschsprachige Komitee hat u. a. zwei Stücke ausgewählt, die Kollegen von Drama Panorama übersetzt haben: Maya Arad Yasur: AMSTERDAM (אמסטרדם)übersetzt aus dem Hebräischen von Matthias NaumannRowohlt Theater Verlag Frédéric Sonntag: B. TRAVEN (B. TRAVEN)übersetzt aus… Weiterlesen