Kommentare 0

„Ein Stück: Tschechien“ auf Corona

Liebes Publikum unseres Festivals Ein Stück: Tschechien! In diesem Jahr ist aufgrund der Coronakrise alles anders, und auch wir müssen unsere Termine verschieben.

Unsere Gastspiele der Prager Theatergruppen Lachende Bestien und Depresivní děti touží po penězích (dt. Depressive Kinder langen nach Geld) werden Ende Mai/Angang Juni 2021 stattfinden.

Wir glauben, Theater kann nur direkt vor Ort unter physischer Anwesenheit von Menschen auf der Bühne und Menschen im Publikum stattfinden, da nur so die einmalige und einzigartige theatrale Kommunikation zwischen der Darstellenden und den Zuschauenden verwirklicht werden kann.

Unsere szenischen Lesungen werden wir in den Herbst verschieben und laden am 16. September 2020 ins Tschechische Zentrum zu drei aktuellen tschechischen Gegenwartsstücken ein. Unser Format werden wir den aktuellen Anforderungen an eine öffentliche Veranstaltung anpassen.

Gern können Sie unseren Newsletter abonnieren, um auf dem Laufenden zu bleiben. Nutzen Sie dazu bitte das Formular ganz unten auf dieser Website.

Bitte bleiben Sie gesund – wir hoffen, Sie bald wieder als Publikum begrüßen zu dürfen!

Schreibe eine Antwort