Alle Artikel mit dem Schlagwort “Yvonne Griesel

Kommentare 2

„Sinnliche Brücken schlagen“: Über den Themenschwerpunkt Literarische Übersetzung vs. Theaterübertitelung beim Festival Theater der Welt

VON HANNES BECKER Der Apparat Das Theater als Maschine: So mag es all denjenigen erscheinen, die von außen hineingucken und hinter verschmierten Scheiben und vermauerten Türen wieder nichts erkennen konnten, und die darum halt doch lieber wieder im Saal auf ihren Plätzen Platz nehmen, wo… Weiterlesen

Kommentare 0

„Auf dem Floß ihres Buches“: Über den Thementag Übersetzen als Praxis der Dekolonisation und die Anthologie Afropäerinnen – Theatertexte aus Frankreich und Belgien

VON HANNES BECKER Fragen des Theaterübersetzens Theaterübersetzen – was könnte das sein? Worum geht es da? Eine auch von Theaterübersetzer*innen erstaunlich selten gestellte Frage. Was vielleicht für einen Nebenaspekt des Übersetzens von Literatur gehalten werden könnte, führt in Wirklichkeit fast schon fort in eine andere… Weiterlesen

67/871. Leningrader Blockade – Ein Erfahrungsbericht von der Initiatorin und Dramaturgin Yvonne Griesel

Drama Panorama beschäftigt sich mit dem Kulturtransfer im Theater auf ganz unterschiedlichen Ebenen. Translation im Theater, Dramenübersetzung und kulturelle Vermittlung zwischen Theaterkulturen sind nur einige Felder, mit denen wir täglich zu tun haben. Als Übersetzerin aus dem Russischen bin ich es gewohnt zu glätten, Missverständnisse… Weiterlesen

(R) Übersetzen/Getting Across

Jahrbuch 2019 des Deutsches Zentrum des Internationalen Theaterinstituts Herausgegeben von Dr. Yvonne Griesel und der Geschäftsstelle des ITI Ich hatte die Ehre und das Vergnügen, das diesjährige Jahrbuch des Internationalen Theaterinstituts „(R) Übersetzen/Getting Across“ herausgeben zu dürfen. Die dort versammelten Beiträge beleuchten (auf Deutsch und… Weiterlesen

EURODRAM: die Auswahl 2019

Die diesjährige Auswahl ders deutschsprachigen Eurodram-Komitees ist nun öffentlich. Das deutschsprachige Komitee hat u. a. zwei Stücke ausgewählt, die Kollegen von Drama Panorama übersetzt haben: Maya Arad Yasur: AMSTERDAM (אמסטרדם)übersetzt aus dem Hebräischen von Matthias NaumannRowohlt Theater Verlag Frédéric Sonntag: B. TRAVEN (B. TRAVEN)übersetzt aus… Weiterlesen

TERRORisms – das eBook

  Während das TERRORisms-Festival am Schauspiel Stuttgart noch läuft und während die begleitende E-Publikation am Sonntagabend vorgestellt wird, möchten wir bekanntgeben, dass das E-Book ab sofort zum Herunterladen bereitsteht – gratis. Drama Panorama war an diesem Projekt mit der Erstellung und Koordination eines Großteils der… Weiterlesen