Alle Artikel mit dem Schlagwort “Bochert

Drama Panorama im Paul-Löbe-Haus

Zu einer Sitzung des Deutsch-tschechischen Zukunftsfonds waren Barbora Schnelle und Henning Bochert heute in den Sitzungssaal des Auswärtigen Ausschusses im Paul-Löbe-Haus des Bundestags geladen. Zusammen mit Tomáš Sacher, dem Leiter des Tschechischem Zentrums Berlin, konnten wir den Mitgliedern des Fonds unser gemeinsames Projekt EIN STÜCK:… Weiterlesen

EIN STÜCK: TSCHECHIEN 2016 – Abschlussbericht

Das Festival Ein Stück: Tschechien 2016 präsentierte erfolgreich tschechische Gegenwartsdramatik in Berlin Drama Panorama: Forum für Übersetzung und Theater e. V. in Zusammenarbeit mit dem Tschechischen Zentrum Berlin trug auch in diesem Jahr dazu bei, tschechische Gegenwartsdramatik dem deutschsprachigen Publikum zugänglich zu machen. Am 22.… Weiterlesen

EIN STÜCK: TSCHECHIEN 2016 – die Autor*innen

Vier tschechische Theaterautor*innen kommen zu EIN STÜCK: TSCHECHIEN 2016 nach Berlin    Foto: Komorní scéna Aréna Tomáš Vůjtek (geb. 1967) ist tschechischer Dramatiker, Theaterdramaturg und Übersetzer. Er studierte an der Pädagogischen Fakultät in Ostrava und gründete zusammen mit Freunden nach seinem Studium die Theatergruppe Ostravská pohoda… Weiterlesen

Stammtisch am 01.06., 13:00 Uhr

Wir treffen uns wie immer am ersten Mittwoch im Monat zum Stammtisch, alle Theaterinteressierten sind herzlich eingeladen! Wir werden ausführlich und mit allen Hintergrundinformationen über das geplante Festival „Ein Stück: Tschechien 2016“ berichten, das diesjährige Theatertreffen Revue passieren lassen, über das Theater in Warschau, London… Weiterlesen

Stammtisch am 6. April!

Wir treffen uns am 06. April 2016 von 13-14 Uhr im Restaurant „3 Schwestern“ im Kunstquartier Bethanien am Mariannenplatz 2 in Berlin-Kreuzberg Wir freuen uns auf Gäste! Bis dahin herzliche Grüße Euer Drama-Panorama-Team

EIN STÜCK: TSCHECHIEN 2016 – Pressemitteilung

Pressemeldung zum Festival 22. und 23. Juni 2016, Berlin Zeitgenössische Theaterstücke aus Tschechien zu Gast in Berlin: Drama Panorama e. V. und Tschechisches Zentrum Berlin veranstalten ein zweitägiges Festival tschechischer Gegenwartsdramatik – Ein Stück: Tschechien 2016.

EIN JAHR IN BERLIN – Stolowitz/Bochert auf Howlround

Während ihres Aufenthaltes in Berlin haben Andrea und ich wiederholt über unsere jeweiligen Theaterlandschaften gesprochen. Nun freuen wir uns, dass unser Gespräch über dramatische Ästhetik in den USA und in Deutschland auf Howlround veröffentlicht wurde. Eine etwas längere Version (auch auf Deutsch) ist hier nachzulesen.

HYBRIDE von Henning Bochert

Hybride nannte Henning Bochert seine vielschichtig strukturierten Texte, in denen er die Familie in all ihren Facetten sprachlich verspielt analysiert. In meiner Spezies, unserer Familie, wohnt genotypisch die Möglichkeit, Unangenehmes zu benennen so gut wie die, es zu ignorieren. Phänotypisch haben wir nun die Fähigkeit… Weiterlesen

Eurodram in Wien

Szenische Lesungen der Auswahl 2015 Am 31. Mai konnte Eurodram, das europaweite Netzwerk für Dramatik in Übersetzung, seine diesjährige Auswahl an Stücken in deutscher Übersetzung am Nationaltheater Mannheim präsentieren. Dafür noch einmal herzlichen Dank an das Theater und besonders an die Mitglieder des deutschsprachigen Komitees… Weiterlesen