Kommentar

Übersetzen ist nicht so einfach

Für die Union des Théâtres de l’Europe hat Yvonne Griesel einige Fragen zur Übersetzung und zu Übertiteln beantwortet: 1. Welches sind die Unterschiede zwischen der Übersetzung eines Stück und speziell für die Bühne zu übersetzen? Der große Unterschied ist, dass der Ausgangstext einer Dramenübersetzung das Drama ist, der Ausgangstext einer Theaterübertitelung die Inszenierung. Eine Dramenübersetzung […]

Kommentar

Gabriel Ochoa: La(s) Guerra(s) Correcta(s)

„Gerechte Kriege“ heißt der jüngste theatralische Text von GABRIEL OCHOA, dessen Uraufführung in Madrid im Teatro del Barrio in der Regie des Autors einen durchschlagenden Erfolg erzielen konnte. von Hedda Kage Meisterlich, wie es dem Autor mit vier brillanten Schauspielern, vier roten Stühlen und zwei roten Telefonen vor schwarzem Aushang gelingt, das Handgemenge von Politik-Theater-Medien […]

Veranstaltung

AM BODEN am Düsseldorfer Schauspielhaus

Wir freuen uns sehr, dass die deutschsprachige Erstaufführung des Theaterstücks AM BODEN von George Brant in der Übersetzung von Henning Bochert am Düsseldorfer Schauspielhaus erfolgen wird. Regie – Ulf Goerke Bühne – Ria Papadopoulou Kostüme – Anne-Kathrin Bannier Dramaturgie – Armin Breidenbach Darstellerin: Louisa Stroux Die Premiere ist am 13. Mai 2015. Vorstellungen in dieser […]

Kommentar

EURODRAM: die Auswahl des französischen Komitees

EURODRAM – Französischsprachige Auswahl 2015 – Übersetzung 1. Mameloschn von Marianna Salzmann, übersetzt aus dem Deutschen von Charlotte Bomy 2. Patriotic Hypermarket von Milena Bogavac und Jeton Neziraj, übersetzt aus dem Albanischen und dem Serbischen von Karine Samardzija, in Zusammenarbeit mit Arben Bajraktaraj 3. Au milieu des nuages von Amir Reza Koohestani, übersetzt aus dem […]

Kommentar

EURODRAM sucht Stücke

EURODRAM – EUROPEAN NETWORK FOR DRAMA IN TRANSLATION AUFRUF ZUR EINSENDUNG VON ÜBERSETZUNGEN FREMDSPRACHIGER THEATERLITERATUR EURODRAM ist ein europaweit agierendes Netzwerk, das sich der Förderung und Verbreitung von Theaterliteratur und deren Übersetzung verschrieben hat. Wir möchten den Austausch zwischen Übersetzern/Autoren und der deutschsprachigen Theaterszene fördern und bislang unveröffentlichte Werke jenseits des Mainstreams einer breiteren Öffentlichkeit […]